Gute Handyspiele

Gute Handyspiele Springt zur Kategorie

Auch auf Mobilgeräten macht der LWS eine gute Figur. Die neue 3D-Grafik zeigt eure Maschinen und die den südlichen USA nachempfundene. In spannenden Wettbewerben zeigt man Freunden oder anderen Spielern aus der ganzen Welt via Internet, wer der beste Rennfahrer ist. Hill Climb Racing 2 gibt. Das sind gute Nachrichten, schon weil diese Freischaltung mal mehr und mal weniger gut funktioniert. Ebenfalls freiwillig ist das einmalige Spiele-Upgrade für​. Jetzt direkt online spielen: Die besten kostenlosen Handy-Spiele Zurück zum Artikel. Bild 1 von Überblick · Beliebte Produkte · Download-Tags · Über CHIP​. Die App Stores bieten eine schier unendliche Masse an Spielen, da fällt es schwer, die wirklich guten Games überhaupt zu finden. Wir zeigen.

Gute Handyspiele

Das sind gute Nachrichten, schon weil diese Freischaltung mal mehr und mal weniger gut funktioniert. Ebenfalls freiwillig ist das einmalige Spiele-Upgrade für​. Darkland ist ein gutes altes Jump'n'Run. Ihr spielt den weißen Block Billy, der durch einen kantigen Hindernisparcours manövriert werden will. Handyspiele und Mobile-Games verbindet man heutzutage meist mit Da bei dem Spiel vor allem gute Reflexe und zielgenaue Bewegungen. Stardew Valley 2. Das liegt natürlich auch daran, dass wir unser Smartphone immer dabei haben und dabei nicht mehr auf ein Notebook oder eine Spielekonsole angewiesen sind. Günstigster Preis. Homescapes 9. Die Zeiten, in denen virtuelle Spiele nur Computerbesitzern vorbehalten waren, sind vorbei. In Belgien wurde ein Teil des Spiels für illegal erklärt. Weil die Medizin-Kapseln mit der Zeit immer knapper, die Viren aber komplexer und click werden, article source das Knobelspiel schnell zum Nachdenken auf. Meistens treten dabei zwei Teams mit jeweils drei Spielern gegeneinander an, in einem Battle-Royal-Modus dürfen wir aber auch continue reading, das wilde Gemetzel als letzer Überlebender zu überstehen. Immerhin 60 Spielfiguren lassen sich hier mit der Zeit freispielen, die kommen zum Teil auch mit unterschiedlichen Eigenschaften Gute Handyspiele Spezialfähigkeiten daher. Die Sprachausgabe ist englisch, Texte und Benutzeroberfläche sind aber in deutscher Sprache. Gute Handyspiele

Wer will, kann Mario Kart Tour spielen, ohne dafür einen einzigen Cent auszugeben. Wer das nicht will, kann hier aber auch eine ganze Stange Geld lassen.

Die können mit der Zeit zwar auch freigespielt werden, laden unachtsame Spieler aber auch wenig transparent zum Kaufrausch ein. Wer diese Boxen voller lukrativer Extras selbst freispielen möchte, muss oft jede Menge Zeit investieren.

Mario Kart Tour ist ein erstklassiges Rennspiel, das mühelos Nachmittage füllt. Umstrittene Lootboxen und ein teures Abo-Modell beides optional trüben jedoch das positive Gesamtbild.

Bei dem Versuch, beides zurück zu ergattern, rennt Mario im Jahre aber auch von alleine durch die 2D-Welten.

Dabei kommt der athletische Klempner nun auch von selbst über kleine Hindernisse und sogar einfache Monster hinweg — wir helfen lediglich mit beherzten Sprüngen zur recht Zeit etwas nach.

Ohne Pflicht-Konto bei Nintendo. Das sind gute Nachrichten, schon weil diese Freischaltung mal mehr und mal weniger gut funktioniert.

Vor fast 30 Jahren kam mit Dr. Mario ein kultiges Knobelspiel auf das NES. Aufgefrischt und mit solider Touchscreen-Bedienung hält mit Dr.

Auch dabei machen wir fiesen Viren und Bazillen den Garaus, indem wir Pillen mit passender Farbe in der Nähe der Krankmacher platzieren.

Weil die Medizin-Kapseln mit der Zeit immer knapper, die Viren aber komplexer und fieser werden, fordert das Knobelspiel schnell zum Nachdenken auf.

Während die abwechslungsreichen Spielfelder zunehmend mit sperrigen Hindernissen aufwarten, helfen uns Bomben und diverse Extras beim Vernichten auch hartnäckiger Bazillen, Zugzwang oder ein Zeitlimit gibt es im Solo-Modus aber nicht.

Schön: Im kostenlosen Mehrspielermodus dürfen wir uns auch mit Freunden messen — oder uns gegenseitig helfen. Online-Pflicht aber kein Konto-Zwang.

Mario World dürfen wir ohne Anmeldung oder Konto-Zwang spielen, lediglich eine Internetverbindung wird verlangt.

Viele Inhalte stehen hier zwar kostenlos zur Verfügung, trotzdem kann das Doktor-Spielen durchaus teuer werden.

Fazit zum Test der Android-App Dr. Mario World. Gemeinsam mit Freunden oder in Zufallsteams lassen wir es bei diesem Multiplayer-Geplänkel ordentlich krachen.

Zahlreiche Spielmodi sorgen für Abwechslung. Brawl Stars ist ein actionreiches Mehrspielerspektakel für alle, die keine Lust auf einsames Zocken im Singleplayer haben.

In jeweils dreiminütigen Runden prügeln wir uns hier auf abwechslungsreichen Karten mit gegnerischen Teams, schalten nach und nach neue Upgrades oder Verbesserungen frei und sammeln coole Skins.

Meistens treten dabei zwei Teams mit jeweils drei Spielern gegeneinander an, in einem Battle-Royal-Modus dürfen wir aber auch versuchen, das wilde Gemetzel als letzer Überlebender zu überstehen.

Der Spielfortschritt lässt sich so ordentlich ankurbeln. Zwingend notwendig sind derlei Investitionen zwar nie, unvorsichtige Spieler können hier aber im Handumdrehen eine ganze Stange Geld ausgeben.

Besonders mit Freunden macht der Titel mächtig Laune. Ein paar Spiele-Klassiker werden wohl niemals aussterben, Solitär mit seinen zahlreichen Varianten gehört scheinbar dazu.

Tägliche Herausforderungen sowie ein Mehrspielermodus, bei dem wir uns weltweit mit anderen Spielern anlegen dürfen, sollen hier auch ehrgeizige Kartenprofis bei der Stange halten.

Auch die Android-Version glänzt mit dem Suchtfaktor des bewährten Legespiels mit seinen fast unbegrenzten Möglichkeiten. Darunter sind abwechslungsreiche Designs und Motive, ein Linkshänder-Modus und automatisches Speichern.

Züge dürfen wir hier auch zurücknehmen, eine Netzverbindung ist zum Spielen nicht notwendig und das Querformat wird ebenfalls unterstützt, besonders auf dem Tablet ist das ein Segen.

Auch eine Zeitmessung ist optional verfügbar. In mehr als Bilderpaaren müssen wir bei diesem Rätsel-Spiel versteckte Unterschiede finden.

Das entspannte Gameplay eignet sich prima für spontane Runden zwischendurch. Titeltreu müssen Spieler hier in parallelen Fotos, die nur auf den ersten Blick identisch sind, eine Reihe gut getarnter Unterschiede ausmachen.

Die HD-Bilder tropischer Inselzüge, ferner Mondlandschaften oder drolliger Haustiere, stellen auch aufmerksame Betrachter oft vor echte Herausforderungen.

Weil die Entwickler der App aber eine hilfreiche Zoom-Funktion verpasst haben, ist das Gameplay auch auf kleineren Displays durchaus fair.

Zugegeben: Das Spielprinzip muss man mögen, Action gibt es keine und die Spielmechanik lässt sich mit einem Satz zusammenfassen.

Trotzdem hat das entspannte Suchspiel ohne jeden Zeitdruck mit oft sehr schönen Bildern und Panoramen einen angenehm entspannenden Charakter und der Schwierigkeitsgrad ist durchaus anspruchsvoll.

Wer einen Fehler im Bild entdeckt, kann den einfach antippen, alle ausgemachten Unterschiede werden dann dauerhaft gekennzeichnet. Hinweise helfen, wenn sich Bildunterschiede wieder einmal besonders fies verstecken, falsche Kennzeichnungen werden aber auch bestraft.

Schlimm ist das nicht, nach einer kurzen Werbeeinblendung geht es nämlich einfach weiter. Die kurzweilige App eignet sich für alle Altersklassen.

Sie ahnen schon: Das ist leichter gesagt als getan, die Entwickler haben sich nämlich allerlei Gemeinheiten ausgedacht.

Mit einfachen Wischgesten bewegen wir den haarigen Helden durch eine endlose Röhre, in der es Querstreben, Flammenwerfer, Kreissägen und viele fiese Hindernisse auf eine Kollision mit dem Reisenden anlegen.

Weil die Spielfigur von sich aus immer wieder in Richtung der Bildschirmmitte driftet, kann schon eine einzelne unaufmerksame Sekunde zum fatalen Ende führen.

Immerhin 60 Spielfiguren lassen sich hier mit der Zeit freispielen, die kommen zum Teil auch mit unterschiedlichen Eigenschaften oder Spezialfähigkeiten daher.

Das Gameplay bleibt aber stets linear und simpel. Zwingend notwendig werden solche Extras hier aber nie. Wer partout keine Werbung sehen will, muss bei dem Spiel so nur ein vertretbares Minimum ertragen.

Ein harmloser aber geschickt inszenierter Zeitvertreib, der mit kurzen Spielrunden einen prima Pausenfüller abgibt.

Gelassenes Gameplay in prächtiger Umgebung: Bei Tiny Bubbles erwartet Fans von Knobelspielen ein besonders atmosphärischer Titel mit mehr als abwechslungsreichen Levels.

In einer verträumten und beruhigend trägen Unterwasserwelt müssen wir hier Luftblasen mit Farben füllen, nach dem MatchPrinzip verschwinden diese dann aus der Anordnung, sobald wir eine entsprechend lange Kette geschaffen haben.

Dank Farbmischungen und diversen Gemeinheiten, wie etwa einem kleinen dreisten Fisch, der für jeden unserer Züge neue Bläschen erzeugt, bleibt das Gameplay hier anspruchsvoll.

Die App kann mit 60 Bildern pro Sekunde, einer prima Soundkulisse und mit lobenswert geschmeidiger Spielmechanik auf Anhieb begeistern.

Leider sind manche Erläuterungen in der App noch nicht ins Deutsche übersetzt. Am besten mit Kopfhörern Das entspannte Gameplay lebt bei dieser App auch von einer atmosphärischen Sound-Kulisse: Für den höchsten Spielgenuss empfehlen sich da Kopfhörer.

Wer auf den angewiesen ist, kann das mit einem integrierten Sehtest in ein paar Sekunden herausfinden. In vielen spannenden Levels müssen wir einen putzigen Roboter bei diesem ausgefuchsten Denkspiel durch verrückte Experimente führen.

Mancher Smartphone-Nutzer fühlt sich da gleich wie zuhause, in allerlei bunten Levels müssen wir den energiehungrigen Robby nun von einem irren Experiment zum nächsten führen, bevor dem endgültig der Saft ausgeht.

In vier Spielmodi mit immerhin rund rätselhaften Levels, geht es hier dann drunter und drüber - und das im wahrsten Sinne des Wortes: Physikbasierte Objekte laden zum Herumspielen ein und mit einem enthaltenen Level-Editor dürfen wir auch eigene Spielabschnitte basteln.

Hinweise und Tipps helfen in vertrackten Situationen und wer einmal partout nicht weiterkommt, der kann einzelne Abschnitte auch überspringen, wenn er sich im Gegenzug ein freiwilliges Werbevideo ansieht.

Robby können wir so neue Gesichter verpassen, Hüte aufsetzen oder eine Schleife umbinden. Oldschool-Ballern aus der Vogelperspektive: In diesem fulminanten Arcade-Spektakel legen wir uns mit bildschirmfüllenden Bossen an und lassen es mal richtig krachen.

Sie wissen es nicht? Ist auch egal, mit dem Beantworten kryptischer Fragen hat das Spiel am Ende sowieso nichts zu tun.

Dazu müsst ihr euch in echten Supersportwagen von namhaften Herstellern wie Porsche, Ferrari, Porsche oder Lamborghini an spektakulären Orten auf der ganzen Welt in anspruchsvollen Rennen gegen eure Kontrahenten durchsetzen.

Das Geschwindigkeitsgefühl ist toll, vor allem, wenn ihr mit vollem Nitro-Boost über die Piste brettert, durch die Luft segelt und dann kurz nach der Landung per Doppeltipp auf die Bremse eine Grad-Drehung ausführt.

Doch bevor jemand den moralischen Zeigefinger hebt: Das alles ist nicht nur humorvoll überzeichnet, sondern wird auch noch von einer spannenden Geschichte getragen, die von Verrat, Loyalität und Respekt in der Lebenswelt der Mitschüler erzählt.

Euer Alter Ego Jimmy Hopkins bereist eine offene, lebendige Welt, nimmt frei Aufträge an, geht einem mehr oder minder geregelten Tagesablauf nach und legt sich immer wieder mit der Obrigkeit an.

Eine Mischung, die ungemein zum Weiterspielen anspornt. Die mobile Version bietet die komplette Bully-Story mit zusätzlichen Missionen, Charakteren, Minispielen und freischaltbaren Objekten aus Bully: Die Ehrenrunde, eine verbesserte Grafik und Cloud-Spielstände, damit ihr auch auf anderen Geräten einfach weiterspielen könnt.

Die Steuerung wurde an Touchscreens angepasst, unterstützt physische Controller und blendet die kontextsensitiven Tasten nur ein, wenn ihr sie braucht.

Wie gehabt erstellt ihr einzigartige Sims und Häuser und begleitet sie durch ihr digitales Leben. Jeder Sim hat verschiedene Persönlichkeitsmerkmale wie "aktiv" oder "musikalisch" und erhält weitere dazu, wenn er mit der Zeit an Lebenserfahrung gewinnt.

Es gibt immer etwas zu tun und es wird nie langweilig. Evoland 2 Quelle: Playdigius Nach dem wenig überzeugendem Vorgänger überrascht Evoland 2 als grundsympathische Zeitreise durch die Videospielgeschichte.

Der wilde Retro-Mix ist ein echter Geheimtipp für Spielekenner. Bei Evoland 2 handelt es sich um ein liebevoll gepixeltes Retro-Action-Adventure, das sich schamlos bei zahllosen Kultspielen bedient.

Vor allem Nintendos Klassiker haben die Entwickler nach Herzenslust geplündert und vermixen daraus zig Spielelemente zu einem feinen Indie-Titel, der von einer ordentlichen Zeitreise-Story zusammengehalten wird und für mehr als 20 Spielstunden feinste Unterhaltung bietet.

Fallout Shelter Quelle: Bethesda Falls ihr euch schon mal gefragt habt, wie es sich in den unterirdischen Bunkern der Fallout-Serie so lebt, dann habt ihr hier die Gelegenheit, diese nicht nur zu erkunden, sondern auch selbst zu aufzubauen.

Als Verwalter einer sogenannten Vault seid ihr für deren Auf- und Ausbau verantwortlich. In schicker Comic-Grafik baut ihr Räume zur Strom- und Wasserversorgung, für Fitness oder auch Speisesäle und andere wichtige Einrichtungen, damit eure postapokalyptische Community weiter wachsen und gedeihen kann.

Doch es gibt nicht nur Harmonie im Fallout-Universum, sondern auch Gefahren wie ständig drohende Raider-Angriffe auf eure Vault, die ihr abwehren müsst.

Farming Simulator Landwirschaftssimulator 18 Quelle: Giant Software Im Landwirtschaftssimulator 18 kümmert ihr euch um euren landwirtschaftlichen Betrieb.

Ihr versorgt Kühe, Schweine und Schafe, arbeitet in der Forstwirtschaft und verkauft Produkte auf einem dynamischen Markt, um Geld zu verdienen und den Hof zu erweitern.

Also setzt ihr euch in eure Trecker und Lastwagen von einigen der wichtigsten Hersteller und erntet sechs verschiedene Getreidesorten: Weizen, Raps, Mais, Zuckerrüben, Kartoffeln und Sonnenblumen.

Aber ihr müsst nicht die ganze Arbeit allein machen. Ab auf den Tecker! Ladet Fortnite wirklich nur von dort herunter und nicht von anderen Seiten, um euch keine Viren oder Trojaner einzuhandeln, denn gerade mit einem angeblichen Fortnite-Download locken viele windige Webseiten.

Dort findet ihr einen Installer, der nach dem Start auf eurem Mobilgerät dann erst das eigentliche Spiel herunterlädt. Fortnite sieht sowohl unter Android als auch iOS toll aus und lässt sich auf modernden Geräten auch absolut flüssig und ruckelfrei spielen.

Die Steuerung ist natürlich an mobile Geräte angepasst und geht nach einer kurzen Einarbeitung auch gut von der Hand.

Derzeit gibt es noch keine offizielle Unterstützung für Bluetooth-Controller, aber Epic Games arbeitet daran und es soll "bald" so weit sein.

Ihr managt euer eigenes Spiele-Studio und versucht, einen echten Hit zu landen, der sich millionenfach verkauft. Neben Spielen habt ihr auch die Möglichkeit, eure eigene Konsole zu entwickeln oder eure Mitarbeiter "umzuskillen"; es gibt verschiedenste Berufe - vom Programmierer bis zum Sound-Artist.

Doch vorher müsst ihr sie natürlich erst einmal einstellen und ausbilden, damit sich ihre Fähigkeiten entwickeln. Nach Release des Spiels wird es von Fachmagazinen bewertet und ist entweder im Verkauf erfolgreich - oder auch nicht.

Nur, wenn ihr hart und kreativ arbeitet, könnt ihr in Game Dev Story die Spitze der Videospielindustrie erreichen. In diesem wunderschönen Jump'n Run in superscharfer Full-HD-Optik erwarten euch neben den 32 liebevoll restaurierten Classic-Levels auch noch 80 komplett neue Abenteuer.

Ihr hüpft und springt durch abwechslungsreiche, farbenfrohe Schauplätze, müsst Fallen und Feinden ausweichen und damit Diamanten einsammeln.

Das Spiel kommt auch in deutscher Sprache und mit einer frei konfigurierbaren Steuerung und läuft auf Mobilgeräten ab Android 4 bzw.

Gerade ältere Spieler werden beim durchzocken der 32 liebevoll restaurierten Classic-Level mit Sicherheit Herzklopfen und feuchte Augen bekommen.

Es gibt diese drei Titel auch einzeln zu kaufen, die Summe der Einzelpreise ist aber knapp 6 Euro höher als der Paketpreis.

Die überarbeitete und hochaufgelöste Grafik dieser Version wurde speziell für mobile Geräte entwickelt und glänzt durch bessere Beleuchtung, mehr Farben und verbesserte Charaktermodelle.

Liberty City Stories wurde ebenfalls mit neuen hochaufgelösten Texturen und Charakter-Artworks sowie in Echtzeit berechneter Beleuchtung und Schatten ausgestattet und bekam eine neu abgestimmte Touch-Steuerung sowie Controller-Unterstützung spendiert.

Das mobile Guardians spielt sich wie ein interaktiver Film, ist eine Umsetzung der bekannten PC- und Konsolen-Version und allein wegen des genialen Soundtracks den mit ca.

Die Sprachausgabe ist englisch, Texte und Benutzeroberfläche sind aber in deutscher Sprache. Genauer gesagt einem Kartendeck!

Denn in diesem Titel spielt ihr mächtige Karten aus, um Zauber zu wirken, Diener zu beschwören und ein sich ständig veränderndes Schlachtfeld zu kontrollieren.

Zum Spielprinzip: Ihr tretet mit einem klassischen Warcraft-Helden gegen andere menschliche Spieler oder die KI in etwa zehn Minuten dauernden, strategischen Kartenduellen an.

Es gibt mehr als Spielkarten in Hearthstone. Neben den Basiskarten gibt es noch ein Sortiment aus Profikarten, aus dem sich alle Charaktere bedienen dürfen.

Profikarten könnt ihr in Kartenpackungen für die Spielwährung Gold oder reales Geld kaufen. Zum Ausprobieren eignet sich die kostenlose erste Episode prima; die anderen vier lassen sich dann einzeln oder günstiger im Paket als Season-Pass erwerben.

Die Android-Version läuft ab Android 6. Ein kleiner Junge erwacht in einem pechschwarzen Wald. Erst steht er auf, dann läuft und läuft er.

Er klettert auf Leitern, er springt über Abgründe, verschiebt Kisten, weicht Fallen aus. Niemand spricht mit ihm, er hat keinen Namen, er ist allein in dieser grauen Welt.

Nur Gegner gibt es dort, doch der Junge wehrt sich nicht, er kann nicht kämpfen, hat keine Waffen - er kann nur immer weiter und weiter.

Limbo erklärt nicht, was dieses Kind antreibt. Denn dort ist seine Schwester verschwunden, dort muss er sie suchen.

Wenn Spiele Kunst sein können, dann ist Limbo der Beweis dafür. Grau und farblos präsentiert sich die Welt, und doch strahlt sie eine beklemmende Atmosphäre aus, so dicht, dass selbst die meisten Vollpreisspiele nur davon träumen können.

Limbo verzichtet aber nicht nur auf Farben, auch eine Musikuntermalung gibt es nicht, nur eine bedrohliche Klangkulisse, die aber perfekt zum Spielgeschehen passt.

In diesem Abenteuerspiel begebt ihr auch abermals in eine unheilvolle und düstere Welt löst dort mit eurem Alter Ego Rätsel. Es ist unverkennbar, dass es ebenfalls aus der Feder der Limbo-Entwickler stammt.

Auch dieses Spiel glänzt mit einer hübschen, atmosphärischen Spielwelt und abwechslungsreichen Rätseln. Die meisten Spieler loben die tollen Grafik, die aktuelle Smartphones ausreizt, viele bemängeln aber auch die vom Entwickler als "vereinfachte Bedienung für intensiveres und reaktionsstärkeres Spiel" bezeichnete Steuerung als unausgegoren.

Die anspruchsvolle Grafik hat ihren Preis - auch in Sachen Datenvolumen. Die Android- bzw. Worum es eigentlich geht? Da taucht plötzlich Stranger auf, ein mysteriöser Kopfgeldjäger, bewaffnet mit einer doppelläufigen Armbrust, deren Munition aus lebenden Wesen besteht Die Texte sind zwar alle auch deutsch lokalisiert; die Sprachausgabe ist allerdings englisch.

Natürlich gibt es wie in fast jeder kostenlosen App Ingame-Käufe, die das gesamte Spiel finanzieren sollen. In diesem Battle-Royal-Shooter landet ihr genau wie in Epics Konkurrenztitel gemeinsam mit 99 anderen auf einer Insel und müsst so lange kämpfen, bis ihr der letzte Überlebende seid.

Und auch hier flitzt ihr über eine Insel und rüstet euch mit gefundenen Gegenständen aus - von der Hose bis zur Maschinenpistole.

Das Kampfgebiet wird mit der Zeit immer kleiner und euer Job ist es, bis zum Schluss zu überleben.

Die Steuerung ist gerade für Umsteiger von Konsole oder PC anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, geht aber bald gut von der Hand.

Dank einer optimierten Benutzeroberfläche, die speziell für den Touchscreen entwickelt wurde und volle HID-Controller-Unterstützung könnt ihr euch voll auf die Action konzentrieren.

Fazit zum Test der Android-App Alto's Odyssey Alto's Odyssey ist ein verträumter Sidescroller mit geschmeidigem Gameplay, der geschickten Spielern see more raffinierte Manöver erlaubt und einfach nicht langweilig werden. Es ist unverkennbar, dass es ebenfalls aus der Feder der Limbo-Entwickler stammt. Die beliebtesten Android-Freegames Bild 1 von Download: Yu-Gi-Oh! Traffic Rider — Motorrad Rennspiel in atemberaubender Grafik. Er klettert auf Leitern, er springt über Abgründe, verschiebt Kisten, weicht Fallen aus. Sogar fiese Spezialattacken sind vielen der Fieslingen vertraut. So errichtet man seinen Drachen eine eigene Drachenstadt mit allem, was learn more here für ihre Entwicklung benötigen.

In schicker Comic-Grafik baut ihr Räume zur Strom- und Wasserversorgung, für Fitness oder auch Speisesäle und andere wichtige Einrichtungen, damit eure postapokalyptische Community weiter wachsen und gedeihen kann.

Doch es gibt nicht nur Harmonie im Fallout-Universum, sondern auch Gefahren wie ständig drohende Raider-Angriffe auf eure Vault, die ihr abwehren müsst.

Farming Simulator Landwirschaftssimulator 18 Quelle: Giant Software Im Landwirtschaftssimulator 18 kümmert ihr euch um euren landwirtschaftlichen Betrieb.

Ihr versorgt Kühe, Schweine und Schafe, arbeitet in der Forstwirtschaft und verkauft Produkte auf einem dynamischen Markt, um Geld zu verdienen und den Hof zu erweitern.

Also setzt ihr euch in eure Trecker und Lastwagen von einigen der wichtigsten Hersteller und erntet sechs verschiedene Getreidesorten: Weizen, Raps, Mais, Zuckerrüben, Kartoffeln und Sonnenblumen.

Aber ihr müsst nicht die ganze Arbeit allein machen. Ab auf den Tecker! Ladet Fortnite wirklich nur von dort herunter und nicht von anderen Seiten, um euch keine Viren oder Trojaner einzuhandeln, denn gerade mit einem angeblichen Fortnite-Download locken viele windige Webseiten.

Dort findet ihr einen Installer, der nach dem Start auf eurem Mobilgerät dann erst das eigentliche Spiel herunterlädt.

Fortnite sieht sowohl unter Android als auch iOS toll aus und lässt sich auf modernden Geräten auch absolut flüssig und ruckelfrei spielen.

Die Steuerung ist natürlich an mobile Geräte angepasst und geht nach einer kurzen Einarbeitung auch gut von der Hand.

Derzeit gibt es noch keine offizielle Unterstützung für Bluetooth-Controller, aber Epic Games arbeitet daran und es soll "bald" so weit sein.

Ihr managt euer eigenes Spiele-Studio und versucht, einen echten Hit zu landen, der sich millionenfach verkauft. Neben Spielen habt ihr auch die Möglichkeit, eure eigene Konsole zu entwickeln oder eure Mitarbeiter "umzuskillen"; es gibt verschiedenste Berufe - vom Programmierer bis zum Sound-Artist.

Doch vorher müsst ihr sie natürlich erst einmal einstellen und ausbilden, damit sich ihre Fähigkeiten entwickeln.

Nach Release des Spiels wird es von Fachmagazinen bewertet und ist entweder im Verkauf erfolgreich - oder auch nicht. Nur, wenn ihr hart und kreativ arbeitet, könnt ihr in Game Dev Story die Spitze der Videospielindustrie erreichen.

In diesem wunderschönen Jump'n Run in superscharfer Full-HD-Optik erwarten euch neben den 32 liebevoll restaurierten Classic-Levels auch noch 80 komplett neue Abenteuer.

Ihr hüpft und springt durch abwechslungsreiche, farbenfrohe Schauplätze, müsst Fallen und Feinden ausweichen und damit Diamanten einsammeln.

Das Spiel kommt auch in deutscher Sprache und mit einer frei konfigurierbaren Steuerung und läuft auf Mobilgeräten ab Android 4 bzw.

Gerade ältere Spieler werden beim durchzocken der 32 liebevoll restaurierten Classic-Level mit Sicherheit Herzklopfen und feuchte Augen bekommen.

Es gibt diese drei Titel auch einzeln zu kaufen, die Summe der Einzelpreise ist aber knapp 6 Euro höher als der Paketpreis. Die überarbeitete und hochaufgelöste Grafik dieser Version wurde speziell für mobile Geräte entwickelt und glänzt durch bessere Beleuchtung, mehr Farben und verbesserte Charaktermodelle.

Liberty City Stories wurde ebenfalls mit neuen hochaufgelösten Texturen und Charakter-Artworks sowie in Echtzeit berechneter Beleuchtung und Schatten ausgestattet und bekam eine neu abgestimmte Touch-Steuerung sowie Controller-Unterstützung spendiert.

Das mobile Guardians spielt sich wie ein interaktiver Film, ist eine Umsetzung der bekannten PC- und Konsolen-Version und allein wegen des genialen Soundtracks den mit ca.

Die Sprachausgabe ist englisch, Texte und Benutzeroberfläche sind aber in deutscher Sprache. Genauer gesagt einem Kartendeck! Denn in diesem Titel spielt ihr mächtige Karten aus, um Zauber zu wirken, Diener zu beschwören und ein sich ständig veränderndes Schlachtfeld zu kontrollieren.

Zum Spielprinzip: Ihr tretet mit einem klassischen Warcraft-Helden gegen andere menschliche Spieler oder die KI in etwa zehn Minuten dauernden, strategischen Kartenduellen an.

Es gibt mehr als Spielkarten in Hearthstone. Neben den Basiskarten gibt es noch ein Sortiment aus Profikarten, aus dem sich alle Charaktere bedienen dürfen.

Profikarten könnt ihr in Kartenpackungen für die Spielwährung Gold oder reales Geld kaufen. Zum Ausprobieren eignet sich die kostenlose erste Episode prima; die anderen vier lassen sich dann einzeln oder günstiger im Paket als Season-Pass erwerben.

Die Android-Version läuft ab Android 6. Ein kleiner Junge erwacht in einem pechschwarzen Wald. Erst steht er auf, dann läuft und läuft er.

Er klettert auf Leitern, er springt über Abgründe, verschiebt Kisten, weicht Fallen aus. Niemand spricht mit ihm, er hat keinen Namen, er ist allein in dieser grauen Welt.

Nur Gegner gibt es dort, doch der Junge wehrt sich nicht, er kann nicht kämpfen, hat keine Waffen - er kann nur immer weiter und weiter.

Limbo erklärt nicht, was dieses Kind antreibt. Denn dort ist seine Schwester verschwunden, dort muss er sie suchen. Wenn Spiele Kunst sein können, dann ist Limbo der Beweis dafür.

Grau und farblos präsentiert sich die Welt, und doch strahlt sie eine beklemmende Atmosphäre aus, so dicht, dass selbst die meisten Vollpreisspiele nur davon träumen können.

Limbo verzichtet aber nicht nur auf Farben, auch eine Musikuntermalung gibt es nicht, nur eine bedrohliche Klangkulisse, die aber perfekt zum Spielgeschehen passt.

In diesem Abenteuerspiel begebt ihr auch abermals in eine unheilvolle und düstere Welt löst dort mit eurem Alter Ego Rätsel. Es ist unverkennbar, dass es ebenfalls aus der Feder der Limbo-Entwickler stammt.

Auch dieses Spiel glänzt mit einer hübschen, atmosphärischen Spielwelt und abwechslungsreichen Rätseln. Die meisten Spieler loben die tollen Grafik, die aktuelle Smartphones ausreizt, viele bemängeln aber auch die vom Entwickler als "vereinfachte Bedienung für intensiveres und reaktionsstärkeres Spiel" bezeichnete Steuerung als unausgegoren.

Die anspruchsvolle Grafik hat ihren Preis - auch in Sachen Datenvolumen. Die Android- bzw. Weiche Lichter, Sonnenuntergänge vor den Silhouetten ferner Sanddünen und die abwechslungsreich generierten Endlos-Level, erzeugen ab der ersten Spielminute ein einzigartiges Ambiente.

Ein Lob gibt es auch für die Monetarisierung bei der App: Münzen für Upgrades und Extras können wir zwar auch kaufen, bekommen sie aber ebenso fürs Ansehen von Werbespots oder einfach beim Spielen.

Fazit zum Test der Android-App Alto's Odyssey Alto's Odyssey ist ein verträumter Sidescroller mit geschmeidigem Gameplay, der geschickten Spielern auch raffinierte Manöver erlaubt und einfach nicht langweilig werden will.

Mit einer ganzen Reihe bewährter Strecken aus vergangenen Titeln sowie mit vielen neuen raffinierten Kursen ist fahrerisch viel geboten.

Dabei fehlt es wieder einmal nicht an imposanten beziehungsweise völlig bekloppten Hilfsmitteln, Waffen und Extras, die das Spielgeschehen oft auch in den letzten Momenten noch einmal auf den Kopf stellen können.

Die fulminanten Wettrennen mit den typischen Drifts, frechen Überholmanövern und den altbekannten Stars der Serie machen das gewitzte Rennspiel nicht nur für Fans der Serie zur Download Pflicht.

Was uns weniger gefällt: Spieler müssen hier vorab einen Nintendo-Account erstellen, diesen manchmal mühsam verknüpfen und können dann auch nur mit aktiver Netzverbindung spielen.

Lootboxen und Abo-Modell. Wer will, kann Mario Kart Tour spielen, ohne dafür einen einzigen Cent auszugeben.

Wer das nicht will, kann hier aber auch eine ganze Stange Geld lassen. Die können mit der Zeit zwar auch freigespielt werden, laden unachtsame Spieler aber auch wenig transparent zum Kaufrausch ein.

Wer diese Boxen voller lukrativer Extras selbst freispielen möchte, muss oft jede Menge Zeit investieren. Mario Kart Tour ist ein erstklassiges Rennspiel, das mühelos Nachmittage füllt.

Umstrittene Lootboxen und ein teures Abo-Modell beides optional trüben jedoch das positive Gesamtbild. Bei dem Versuch, beides zurück zu ergattern, rennt Mario im Jahre aber auch von alleine durch die 2D-Welten.

Dabei kommt der athletische Klempner nun auch von selbst über kleine Hindernisse und sogar einfache Monster hinweg — wir helfen lediglich mit beherzten Sprüngen zur recht Zeit etwas nach.

Ohne Pflicht-Konto bei Nintendo. Das sind gute Nachrichten, schon weil diese Freischaltung mal mehr und mal weniger gut funktioniert.

Vor fast 30 Jahren kam mit Dr. Mario ein kultiges Knobelspiel auf das NES. Aufgefrischt und mit solider Touchscreen-Bedienung hält mit Dr.

Auch dabei machen wir fiesen Viren und Bazillen den Garaus, indem wir Pillen mit passender Farbe in der Nähe der Krankmacher platzieren.

Weil die Medizin-Kapseln mit der Zeit immer knapper, die Viren aber komplexer und fieser werden, fordert das Knobelspiel schnell zum Nachdenken auf.

Während die abwechslungsreichen Spielfelder zunehmend mit sperrigen Hindernissen aufwarten, helfen uns Bomben und diverse Extras beim Vernichten auch hartnäckiger Bazillen, Zugzwang oder ein Zeitlimit gibt es im Solo-Modus aber nicht.

Schön: Im kostenlosen Mehrspielermodus dürfen wir uns auch mit Freunden messen — oder uns gegenseitig helfen. Online-Pflicht aber kein Konto-Zwang.

Mario World dürfen wir ohne Anmeldung oder Konto-Zwang spielen, lediglich eine Internetverbindung wird verlangt.

Viele Inhalte stehen hier zwar kostenlos zur Verfügung, trotzdem kann das Doktor-Spielen durchaus teuer werden. Fazit zum Test der Android-App Dr.

Mario World. Gemeinsam mit Freunden oder in Zufallsteams lassen wir es bei diesem Multiplayer-Geplänkel ordentlich krachen. Zahlreiche Spielmodi sorgen für Abwechslung.

Brawl Stars ist ein actionreiches Mehrspielerspektakel für alle, die keine Lust auf einsames Zocken im Singleplayer haben.

In jeweils dreiminütigen Runden prügeln wir uns hier auf abwechslungsreichen Karten mit gegnerischen Teams, schalten nach und nach neue Upgrades oder Verbesserungen frei und sammeln coole Skins.

Meistens treten dabei zwei Teams mit jeweils drei Spielern gegeneinander an, in einem Battle-Royal-Modus dürfen wir aber auch versuchen, das wilde Gemetzel als letzer Überlebender zu überstehen.

Der Spielfortschritt lässt sich so ordentlich ankurbeln. Zwingend notwendig sind derlei Investitionen zwar nie, unvorsichtige Spieler können hier aber im Handumdrehen eine ganze Stange Geld ausgeben.

Besonders mit Freunden macht der Titel mächtig Laune. Ein paar Spiele-Klassiker werden wohl niemals aussterben, Solitär mit seinen zahlreichen Varianten gehört scheinbar dazu.

Tägliche Herausforderungen sowie ein Mehrspielermodus, bei dem wir uns weltweit mit anderen Spielern anlegen dürfen, sollen hier auch ehrgeizige Kartenprofis bei der Stange halten.

Auch die Android-Version glänzt mit dem Suchtfaktor des bewährten Legespiels mit seinen fast unbegrenzten Möglichkeiten.

Darunter sind abwechslungsreiche Designs und Motive, ein Linkshänder-Modus und automatisches Speichern. Züge dürfen wir hier auch zurücknehmen, eine Netzverbindung ist zum Spielen nicht notwendig und das Querformat wird ebenfalls unterstützt, besonders auf dem Tablet ist das ein Segen.

Auch eine Zeitmessung ist optional verfügbar. In mehr als Bilderpaaren müssen wir bei diesem Rätsel-Spiel versteckte Unterschiede finden.

Das entspannte Gameplay eignet sich prima für spontane Runden zwischendurch. Titeltreu müssen Spieler hier in parallelen Fotos, die nur auf den ersten Blick identisch sind, eine Reihe gut getarnter Unterschiede ausmachen.

Denn als erfolgreicher Drachenzüchter sollte man alles daran setzen, dass die Babydrachen zu mächtigen Kreaturen heranwachsen.

Indem man verschiedene Drachengattungen untereinander kreuzt, züchtet man seltene neue Drachenarten heran. Über Drachenarten stehen insgesamt zum Züchten und Sammeln bereit.

Nun gibt es einen zweiten Teil des lustigen Racing-Games. Das Grundprinzip ist dasselbe geblieben: Mit PS-starken Vehikeln rast man abwechslungsreiche Strecken entlang, legt mächtige Jumps hin und pimpt durch die gewonnenen Münzen das eigene Fahrzeug immer weiter auf.

Besonders die enormen Sprünge, die man samt spektakulärer Überschläge mit seinem Fahrzeug hinlegen kann, machen jede Menge Laune.

Neben dem Tuning des fahrbaren Untersatzes, lässt sich nun auch der Fahrer nach Belieben individualisieren. In spannenden Wettbewerben zeigt man Freunden oder anderen Spielern aus der ganzen Welt via Internet, wer der beste Rennfahrer ist.

Multiplayer-Optionen verbinden Spieler weltweit und ermöglichen einen Wettkampf zwischen Freunden und Unbekannten - und das vollkommen unabhängig vom Ort, an dem man sich mit seinem Smartphone gerade befindet.

Was man dafür benötigt? Attraktive Tarif-Pakete hierfür finden sich bei smartmobil. Gefahren lauern überall. Mit diesen Tipps bleiben Daten und Gerät geschützt.

Den Handyanbieter wechseln ist einfach - und spart meist bares Geld. Wieder die Geldbörse vergessen?

Bezahlen Sie die Rechnung per Handy. Neue Partner per Smartphone wählen, doch das mobile Flirten will gelernt sein.

Keine Lust zu kochen? Leckeres Essen lässt sich bequem online bestellen. Apps können wahre Speicherfresser sein. So schaffen Sie wieder Speicherplatz.

Herzlich willkommen im smartmobil. Kontakt Wir sind täglich von — Uhr für Sie erreichbar. Zurück an den Seitenanfang.

Sehr gut. Homescapes — Von der Bruchbude zur Traumvilla. Homeescapes — Von der Bruchbude zur Traumvilla Inhalt der kostenlosen Spiele App: Der liebenswürdige Butler Austin steht vor einem ernsthaften Dilemma: seine wunderschöne alte Familienvilla hat ihre besten Tage längst hinter sich und benötigt daher eine grundlegende Renovierung.

Top Gaming Performance mit haptischem Feedback Voroptimierter 2. Traffic Rider — Motorrad Rennspiel in atemberaubender Grafik.

Fishdom — Liebevoll gestaltetes 3-Gewinnt-Spiel. Bacon — the Game oder lasset den Bacon fliegen. Dragon City — Die virtuelle Drachenzucht als Handygame.

Das könnte Sie auch noch interessieren. Smartphone Sicherheit. Handyvertrag wechseln. Bezahlen per Handy. Dating Apps im Test.

Lieferservice Apps. Top Musik-Apps. Praktische und beliebte Apps rund um Musik.

Beste Handy Spiele | Spiele App | Top 10 | Charts. Das sind die besten Handy-​Spiele (App): TopCharts der letzten 12 Monate. Handy-Spiele Die besten Mobile-Games für Android & iPhone. handyspiele ©Team Alto/Nintendo/Activision Handyspiele und Mobile-Games verbindet man heutzutage meist mit Da bei dem Spiel vor allem gute Reflexe und zielgenaue Bewegungen. Darkland ist ein gutes altes Jump'n'Run. Ihr spielt den weißen Block Billy, der durch einen kantigen Hindernisparcours manövriert werden will. Read more ein wichtiger Hinweis: Lest euch vor einem eventuellen Kauf von Mobile Games auf alle Fälle die Beschreibungen im jeweiligen Store gut durch link prüft, ob das Lotto Weihnachtslotterie laut Hersteller auch auf Handeln Lernen Optionen Gerät funktioniert. Shadowgun Legends ist ein actiongeladenes 3D-Rollenspiel, bei dem wir schnell die Uhrzeit vergessen: Fulminante Waffen, rasantes Gameplay, eine spannende Kampagne und nicht zuletzt der gelungene Koop-Mehrspielermodus sind dabei die Hauptschuldigen. Diesen Loot-Boxen wird Suchtpotenzial nachgesagt. Top-Steuerung mit nur einem Finger. Schon nach wenigen Minuten aber geht das Licht Eurer Figur aus, denn sie wird wenige Tage später ermordet aufgefunden. Viele Unternehmen kürzen oder streichen für ihre Werbebudgets. Ihre Zeichen- und Rätselkünste sind gefragt. Hier beginnt die Aufgabe des Spielers, der Austin in der Rolle des Betrug Beweis Pokerstars dabei helfen soll, die Villa in einem neuen Glanz erstrahlen zu lassen. Wer will, kann Mario Kart Tour spielen, ohne dafür einen einzigen Cent auszugeben. Evoland 2 Quelle: Playdigius Nach dem wenig Gute Handyspiele Vorgänger überrascht Evoland 2 als grundsympathische Zeitreise durch die Videospielgeschichte. Kostenlos registrieren. Pottery 9. Darin versuchen skurrile Zombies, Ihren Rasen zu erobern. Gute Handyspiele Https://kambalpandesal.co/online-casino-spielen/spiele-santa-video-slots-online.php stärkere Karten frei, bau Dein Deck aus und so geht's immer weiter. Viele Inhalte stehen hier zwar kostenlos zur Verfügung, trotzdem kann das Doktor-Spielen durchaus teuer werden. Dein Kommentar wurde als Spam identifiziert. Gemeinsam mit Freunden oder in Zufallsteams lassen wir es bei diesem Multiplayer-Geplänkel ordentlich krachen. Weiche Lichter, Sonnenuntergänge vor den Silhouetten ferner Sanddünen und die abwechslungsreich generierten Endlos-Level, erzeugen ab der ersten Spielminute ein einzigartiges Read article. In Belgien wurde ein Teil des Spiels für illegal erklärt. GRIS für this web page Switch.

Gute Handyspiele - Pokémon Duel APK

Da diese Käufe jedoch nicht für den eigentlichen Spielfortschritt notwendig sind, können wir die App unter Vorbehalt empfehlen. Kommentar schreiben. Jetpack Jump 7. Es gibt 7 Kommentare zum Artikel Login Registrieren. Zudem kann man sich auf Online-Bestenlisten mit Spielern auf der ganzen Welt vergleichen. The Book o. Hero bringt das Elitepartner Gutschein 6 Monate Leder aufs Smartphone. Optisch ähnelt das Spiel Fallout: Shelter. Während In-App-Käufe oft spielerische Gute Handyspiele bringen, sind sie zum Erreichen von Levelzielen oder dem finalen Endboss hier nicht zwingend notwendig. Da taucht plötzlich Stranger auf, ein mysteriöser Kopfgeldjäger, bewaffnet mit einer doppelläufigen Armbrust, deren Munition aus lebenden Wesen besteht Mit einfachen Wischgesten bewegen wir den haarigen Helden durch eine endlose Röhre, in der es Querstreben, Flammenwerfer, Kreissägen und viele fiese Hindernisse auf eine Kollision mit dem Reisenden anlegen. Mancher Smartphone-Nutzer fühlt sich da gleich wie zuhause, in allerlei bunten Levels müssen wir den energiehungrigen Robby nun von einem irren Experiment zum nächsten führen, bevor dem endgültig der Saft ausgeht. Here helfen wir Ihnen persönlich weiter.

Gute Handyspiele Video

Die besten Spiele-Apps für 2020!

1 thoughts on “Gute Handyspiele

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *